proimporter - Automatische Baselines




Automatisch generierte Baselines

Generieren Sie vor jedem Projektupdate ganz automatisch eine Baseline mit dem proimporter von proadvise

 

Stetig arbeiten wir daran den Import von Projekt-Dateien (XER/ MPP) nach Oracle® Primavera P6 EPPM für Sie sicherer zu gestalten. Deshalb kann der proimporter nun auch bei Projekten, die Updates erhalten, vorher Baselines in Ihrer P6 (EPPM) Datenbank anlegen. Dadurch können Sie, bei Bedarf, jederzeit wieder zum zuvor festgelegten Ausgangspunkt zurückkehren.

Der von uns entwickelte proimporter zieht automatisch eine Baseline von Ihrem Projekt in Ihrer Oracle® Primavera P6 EPPM Datenbank bevor Sie eine XER- oder MPP-Datei importieren. Dazu müssen Sie lediglich, vor dem Import der Datei, unter den Einstellungen des proimporter die entsprechende Funktion aktivieren.

Der Vorteil: Sie müssen nicht länger eine Baseline manuell in Primavera erstellen. Das übernimmt voll automatisch der proimporter für Sie.

 

Wir erklären wie es geht:

 

1. Öffnen Sie den proimporter und wählen Sie im Menü > „Edit“ > „Settings“ aus.

2019 06 11 Screenshot proimporter Bearbeitet 3


2. Kontrollieren Sie, ob ein Haken im Punkt „Create baseline before update“ gesetzt ist.

2019 06 11 Screenshot proimporter Bearbeitet 2


3. Schließen Sie das Fenster über „Save“ und fahren Sie wie gewohnt mit der Konfigurierung Ihres Imports fort. Nachdem Sie Ihre XER- oder MPP-Datei importiert haben, können Sie in Ihrer Oracle® Primavera P6 EPPM Datenbank die automatisch erstellte Baseline sehen. (Gegebenenfalls müssen Sie „F5“ drücken oder das Programm neu starten). Sie erkennen die vom proimporter automatisch generierte Baseline am Datum und der Uhrzeit des Erstellungs-Zeitpunktes hinter dem Dateinamen.

2019 06 11 Screenshot primavera Bearbeitet 1


4. Nun können Sie, sofern Sie das wünschen, auf den vorangegangenen Stand zurückkehren. Wählen Sie dafür die Baseline aus und klicken Sie auf „Restore“. Oracle® Primavera P6 EPPM entkoppelt die Baseline so von Ihrem Projekt und Sie können mit dem vorherigen Stand (vor dem Import) weiterarbeiten.

2019 06 11 Screenshot primavera Bearbeitet 2

 

Haben Sie Anregungen?

Diese können Sie uns gerne über unser Kontaktformular mitteilen. Außerdem steht Ihnen über die Webseite des proimporter auch eine Chat-Funktion zur Verfügung.

In regelmäßigen Abständen bieten wir auch Webcasts für unseren proimporter an. Die Termine hierfür entnehmen Sie bitte der News auf unserer Webseite oder folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen.

 

Kennen Sie schon unser Video zum Thema?

Erfahren Sie in unserem Video von Product Owner Dr. Kai Vießmann, wie Sie künftig mit dem proimporter automatisch den Stand des Projektes sichern können.