proimporter - Juni 2020




Webcast Juni 2020

Oft herrscht Chaos in den Projektplänen nach dem Datenimport. Die Nutzer von Oracle® Primavera P6 können davon ein Lied singen. Kaum schickt ein Partner seine XER und MPP Dateien, stimmt vorn und hinten nichts mehr in den eigenen Datensätzen.

Für Oracle Primavera P6 Administratoren und User ist das eine Herausforderung, die meist mit großem Zeitaufwand und hohen Folgekosten verbunden ist. Wie schafft man es aber, dass der Import von XER- und MPP-Dateien reibungslos verläuft?


Auf jeden Fall mit unserem proimporter!


Sehen Sie in unserem kostenlosen Webcast, wie Sie mit dem proimporter den Datenimport in eine Oracle® Primavera P6 Datenbank einfacher bewältigen können.

In unserem Webcast erfahren Sie, wie der Import von XER- oder MPP-Dateien in Ihre Oracle® Primavera P6 Datenbank mit nur wenigen Klicks problemlos gelingt. Denn mit dem proimporter sind ärgerliche Datenverunreinigungen Geschichte.

Insbesondere ermöglicht Ihnen das Tool eine präzise Bearbeitung von MPP- und MSP-Dateien – Sie können unter anderem definieren, ob Sie verschiedene Objekte wie Projekte, Aktivitäten, Start-/Enddatumswerte, Dauern, WBS-Elemente, Kalender, Activity Codes aus XER/MPP-Dateien ändern, ignorieren oder neu anlegen möchten. Der proimporter unterstützt Sie auch bei der automatischen Generierung einer Baseline und der Datenvalidierung von Import-Dateien.

Außerdem haben wir diesmal eine Neuerung für Sie vorbereitet. Denn der proimporter wächst. Bisher konnten vor allem User von Oracle® Primavera P6 EPPM von unserem Tool profitieren, wenn sie Datensätze aus anderen P6- oder Microsoft Projects Projekten importieren wollten. Mit unserem Release 20.6 funktioniert der proimporter ab sofort auch mit einer Oracle® Primavera P6 PPM Datenbank.

Wenn Sie weitere Funktionen kennenlernen möchten, dann nehmen Sie am Freitag, den 12. Juni 2020 von 9 bis 10 Uhr an unserem Webcast teil.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie ihr Projekt in das Tool laden und Anpassungen bei Kalendern, Ressourcen, UDFs und Activity Codes vornehmen können. Als nächsten Schritt werden wir die automatische Generierung einer Baseline durchführen und Ihnen die integrierte Roll-Back-Funktion präsentieren.

Lernen Sie uns zudem als proadvise GmbH besser kennen. Wir freuen uns auf Ihre Fragen zu unseren Leistungen!

Wir bitten um eine Anmeldung über unser Kontaktformular. Sollten Sie vorher bereits individuelle Fragen haben, auf die wir im Webcast eingehen sollen, dann können Sie diese gerne anhängen.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden 

Mit unseren Release Ankündigungen erfahren Sie immer sofort welche Neuerungen die neuesten Updates des proimporter mit sich bringen. Außerdem können Sie auf der Startseite des proimporter stetig über unsere News informiert bleiben.

 

Zurück